Was schönes für Zwischendurch :)

Der Nacht ergeben  - Alexandra Ivy

 

Düster, erotisch, unwiderstehlich

Die schüchterne Verkäuferin Abby kann ihre Augen kaum von dem mysteriösen Dante abwenden: Er ist einfach zu sexy, um wahr zu sein. Für sie interessiert er sich aber leider gar nicht. Als jedoch durch eine Verkettung seltsamer Umstände Abby zu einer Auserwählten wird, von der das Schicksal der Menschheit abhängt, ist ihr Leben plötzlich aufs Engste mit dem von Dante verknüpft. Denn er, ein Vampir, wurde schon vor Jahrhunderten auserkoren, die Auserwählte zu schützen …
 
Ein prickelnd-sinnlicher Liebesroman mit einer faszinierenden, übersinnlichen Dimension.
»Diesen Roman darf man nicht verpassen. Alexandra Ivy ist ein Geschenk für die Leserinnen von Vampirromanen.«
Romantic Times
Also mit Vampirgeschichten kann ich mich totschmeissen ^^
 
In dem Buch geht es um Abby die eher ruhig ist und ihre Arbeit bei der wohlhabenden Serena mit Fleiß bestreitet. Aber an einem Tag zerscheppert sie eine Vase und wird vom gutaussehenden Dante damit aufgezogen. Dann gibt es einen lauten Knall und als sie zu Boden geschmettert wird und etwas später wieder aufwacht sucht sie Serena, was sie dann sieht ist erschreckend, ein Anschlag auf ihre Arbeitgeberin und als Abba die verkohlte Leiche Sicht und vor ihr zu Boden kniet bewegt sich die Leiche und packt Abby am arm, was sie bis dahin nicht weiß , Serena war ein Kelch und nun hat sie die Macht und Dante muss sie beschützen. Nun sind sie auf der feucht den es gibt Leute die den Kelch haben wollen.
 
Pluspunkte:
-Die Geschichte vom Kelch ist toll erklärt.
-es war immer spannend, vielle Charakter spielen in dem Buch mit
-Wie Abby sich entwickelt und sich nichts gefallen lässt
 
Minuspunkte:
-Das Vampirgeschichten immer auf dïese Sexschiene geschrïeben werden nervt mich persönlich total. Wenn de beiden nicht weggelaufen sind lagen die im Bett
 
Cover:
-Schlicht gehalten , Vampircover scheinen sich öfters zu gleichen

Alexandra Ivy (Autorin)

Unter dem Pseudonym Alexandra Ivy veröffentlicht die bekannte Regency-Liebesroman-Autorin Deborah Raleigh ihre Vampirromane. Ihre international erfolgreiche Guardians-of-Eternity-Reihe umfasst bereits elf Bände und steht regelmäßig auf der SPIEGEL-Bestsellerliste. Alexandra Ivy lebt mit ihrer Familie in Missouri.
 

ÜBERSICHT ZU ALEXANDRA IVY

 

Guardians of Eternity-Serie

Bayou Heat-Serie

 
Cover : 1 / 2
Klappentext: 2 / 3
Personen: 2 / 3
Schreibstil: 2 / 3
Spannung: 2 / 3
 
Gefühle: 2 / 3
Handlung: 2 / 3